Aktuelle Titel

Lieferbare Titel des pad-Verlags

Aus dem Ökonomischen Alphabetisierungsprogramm

Empörte Ökonomen. Eine Streitschrift von Philippe Askenazy, André Orléan, Henri Sterdyniak und Thomas Coutro

Wolfram Elsner: „Neoliberaler“ Kapitalismus versus Demokratie

Heinz-J. Bontrup: Der diskreditierte Staat. Alternativen zur Staatsverschuldung und zu Schuldenbremsen

Günther Moewes: Dilettantismus oder Komplizenschaft? und „Das kleine Lexikon der ökonomischen Sprachtäuschung“

Wolfram Elsner: Wirtschaftswissenschaften – Realität – Politik / Der Beitrag des ökonomischen Mainstream zum Kasino-, Krisen- und Katastrophen-Kapitalismus – und Perspektiven der heterodoxen Ökonomik

Ekkehard Lieberam: Krise und Manövrierfähigkeit der parlamentarischen Demokratie

Heinz-J. Bontrup: Wo geht es hier bitte zur Marktwirtschaft? – Marktwirtschaftliche Ordnung, Wettbewerb und Wirtschaftsmacht

Heinz-J. Bontrup / Mohssen Massarrat (Hrsg.): Arbeitszeitverkürzung jetzt! 30-Stunden-Woche fordern!

Wolfram Elsner: Die Menschheit in der Falle einer „unmöglichen“ Profitrate

Ekkehard Lieberam: Weltwirtschaftskrise als Zeitenwende – Krise ohne Ende?

Günther Moewes: Arbeitswende – Die Überwindung des Beschäftigungsstaates

Albert F. Reiterer: Der Euro und die EU. Zur Politischen Ökonomie des Imperiums

Ekkehard Lieberam: Die Wiederentdeckung der Klassengesellschaft – Klassenohnmacht, Klassenmobilisierung und Klassenkampf von oben (2. aktualisierte Auflage)

Albert F. Reiterer: Der Piketty-Hype – „The great U-Turn“. Piketty’s Kapital und die neoliberale Vermögenskonzentration

Heinz-J. Bontrup: Pikettys Kapitalismus-Analyse. Warum die Reichen immer reicher und die Armen immer ärmer werden

Albrecht Goeschel: EU-Sozialpolitik – „Formierung“ einer einheitlichen Klassengesellschaft der billigen Arbeit

Albert F. Reiterer: Denkwende. Zur „Schlacht um den Euro“

Albrecht Goeschel: Sozialbudget. Funktionselement für Export-Exzess und Finanzkapitalismus

Werner Seppmann: Neoliberalismus und zivilisatorischer Verfall. Die dunklen Seiten von Hartz-IV

Heinz-J. Bontrup: Zukunftsfähiges NRW? Politik und Wirtschaft in NRW zwischen Schuldenbremse und Demographie-Mythen

Peter Brödner: Industrie 4.0 und Big Data. Zwischen Hype und Horror in bessere Welt?

Heinz-J. Bontrup: Noch Chancen für Wachstum und Beschäftigung? – Wachstumskritik – Arbeitszeitverkürzung fordern (2. überarb. Aufl.)

Mag Wompel / Helmut Weiss: Best of Labournet

 

Forum Gesellschaft und Politik

Ekkehard Lieberam: Der Kniefall von Thüringen und die Unrechtsstaat-Debatte

Ekkehard Lieberam / Jochen Traut (Hgg.): Prof. Dr. Uwe-Jens Heuer (1927–2011) – Rechtswissenschaftler und Sozialist – Eine Gedenkschrift

Werner Seppmann: Herrschaftsmaschine oder Emanzipationsautomat? Über Gesellschaft und Computer

Ekkehard Lieberam: Integrationsfalle (Mit-)Regieren – „Wild nicht erlegt – dafür Flinte verloren“

Joachim Paul: Netzpolitisches Manifest für die Informationsgesellschaft

Matthias Burchardt: Wider die neoliberale Zurichtung des Menschen

Werner Meixner: Total vernetzt – Auf dem Weg in die smarte Diktatur?

Peter Rath-Sangkhakorn / Werner Seppmann: Aufstand der Massen? – Rechtspopulistische Mobilisierung und linke Gegenstrategien

Petet Hensinger: Trojanisches Pferd „Digitale Bildung“

Matthias Burchardt: Gegen den Strich

Ekkehard Lieberam / Herbert Münchow (Hrsg.): Machteroberung und Machtfrage heute

Peter Hensinger: Das Smartphone – mein personal Big Brother? Wie Big Data schleichend die Demokratie aushöhlt

Wolfgang Lieb: 50 Jahre danach – Erfahrungen in und mit der 68er Bewegung

Friedrich-Martin Balzer: 1948/49: Jahre der Entscheidung. Wie Erwin Eckert um Deutschlands Zukunft kämpfte

Ludwig Elm: Rechte Geschichtspolitik unter linker Flagge

Hans-Jürgen Bandelt: Die Kultur-Linke und ihr Problem mit Grenzen. Solidarität und Sammlung statt Ausgrenzung

Werner Thiede: Die digitale Fortschrittsfalle. Warum der Gigabit-Gesellschaft mit 5G-Mobilfunk freiheitliche und gesundheitliche Rückschritte drohen

 

Aus der Reprint-Reihe

Hans Müller / Peter Rath: Die Entstehung der Bundesrepublik (= Unterrichtseinheiten. Arbeitshefte für die Jugendbildungsarbeit), 1975

 

website design software
Home | Über uns | Aktuelle Titel | Kontakt | Impressum |